Die beste kostenlose Online Bibliothek

Der Habicht

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 10.12.2014
GRÖSSE PRO DATEI: 5,34
ISBN: 3886278999
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Alle Bücher, die Sie bei uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Habicht “Der HABICHT - VOGEL DES JAHRES 2015"Man erkennt ihn daran, dass man ihn nicht sieht" - diese berühmte Beschreibung des Habichts durch den Zoologen Oskar Heinroth aus dem 20. Jahrhundert hat noch immer weithin Gültigkeit. Sie ist gemünzt auf das Verhalten des scheuen Vogels, der seinen angestammten Lebensraum im Wald hat und zur Jagd das Überraschungsmoment ausnutzt. Doch es gibt seither Veränderungen in der Welt der Habichte: Durch Einwanderungen in verschiedene Großstädte kommt der Greifvogel zunehmend "aus der Deckung" - mit viel Glück kann man ihm sogar in städtischen Grünanlagen und Parks begegnen.Noch immer ist der Habicht der ungerechtfertigten und illegalen Verfolgung durch den Menschen ausgesetzt. Um auf diesen Missstand aufmerksam zu machen und zum Schutz des Greifvogelsaufzurufen, haben der NABU Naturschutzbund Deutschland e.V. und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e.V. den Habicht zum Vogel des Jahres 2015 erklärt. Dieses Buch möchte einen Beitrag zu dieser Aktion leisten.Das vorliegende Werk ist aus den langjährigen eigenen Habichtbeobachtungen der vier Autoren hervorgegangen. Es zeigt den Habicht in fantastischen Aufnahmen in seiner natürlichen Umgebung mit vielen erklärenden Beschreibungen und bietet ausführliche Informationen zu Lebensweise und Verhalten der Vogelart. Der Verlauf des Jahres aus Sicht der Habichte wird beschrieben und besondere Beobachtungen und Situationen werden geschildert.Damit bietet dieses Buch mit Text und Bild die Informationen, die man braucht, um den Habicht zu erkennen, wenn man ihn sieht.

... und in nordöstlicher Richtung bis zur Elferspitze verläuft ... Der Habicht als Fressfeind - huehner-haltung.de ... . Der Habicht erreicht eine Fluggeschwindigkeit, die streckenweise um die 150 km/h beträgt. Rasen die Vögel in dem Tempo blitzartig auf ihre Opfer zu, haben diese kaum mehr eine Chance zu entkommen. Rasen die Vögel in dem Tempo blitzartig auf ihre Opfer zu, haben diese kaum mehr eine Chance zu entkommen. »Der Habicht ist ein Buch über einen Mann und einen Greifvogel und ebenso eine Fabel über das Selbstsein und die Ausübung von Macht. Man kann es als Abhandlung zum Wesen der Freiheit, der Erzi ... Habicht - Wikipedia ... . Man kann es als Abhandlung zum Wesen der Freiheit, der Erziehung, der Macht, des Kriegs, der Geschichte, der Klassenzugehörigkeit, der Versklavung, der englischen Landschaft und der Irrungen und Wirrungen des ... Habicht. 09.08.2011 - Der Habicht ist ein schneller und starker Greifvogel. Er kommt in Nordamerika, Nordasien und in Nordeuropa vor. Dort lebt er in Waldgebieten, wo er als typischer Kurzstreckenjäger seine Beute jagt. Diese besteht hauptsächlich aus Mäusen, Ratten und Kaninchen. Mit seinen scharfen Krallen fängt er aber auch Fasane ... Wer den Habicht beobachten möchte braucht Geduld, denn oft ist dieser scheue Waldvogel nur für Sekunden während seiner Jagdflüge zu sehen. In der Größe mit einem Bussard vergleichbar, ist der Habicht vor allem mit seinem langen Schwanz und der im Flug gut sichtbaren hell-dunkel - quer gebänderten Unterseite gut zu erkennen. Von dem ihm ... Der Habicht stürzt im Zuge der sogenannten Ansitzjagd auf seine Beute herab, nachdem er sie von einem erhöhten Platz auf einem Baum oder Mast aus erspäht hat. Durch seine stark ausgeprägte Flugmuskulatur...