Die beste kostenlose Online Bibliothek

Ursprung und Anfänge des Christentums

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 12,44
ISBN: 396506228X
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Eduard Meyer
PREIS: KOSTENLOS

Alle Eduard Meyer Bücher, die Sie bei uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Ursprung und Anfänge des Christentums “Eduard Meyer (1855 - 1930), bedeutender Althistoriker, Ägyptologe und Altorientalist und einer der letzten Historiker, der eine Gesamtgeschichte des Altertums verfasste, zeichnet in vorliegendem dreibändigen Werk eindrucksvoll den Ursprung und die Anfänge des Christentums nach.Nachdruck des zweiten Bandes der Originalausgabe aus dem Jahr 1925.

...her alle Historiker... Das Christentum ist eine Weltreligion, die aus dem Judentum hervorging ... urgeschichte des christentums von eduard meyer - ZVAB ... . Ihre Anhänger werden Christen genannt, die Gesamtheit der Christen wird auch als die Christenheit bezeichnet. Von zentraler Bedeutung für das Christentum ist Jesus von Nazaret , ein jüdischer Wanderprediger, der etwa in den Jahren 28-30 unserer Zeitrechnung auftrat und in Jerusalem hingerichtet wurde. Home Der Ursprung des Christentums Der Ursprung des Christentums Der Grundgedanke des Christentums und der ganzen Zeit vor und nach der Entstehung des Christentums war die Erlösung von dem „Götterwirrwarr", mit dem das römische Reich sich umgeben und den es mit der Vergöttlichung (Apotheose) seiner Cäsaren auf die Spitze getrieben hatte. 'Ursprung und Anfänge des Christentums geschichtlich zu begreifen und in den Zusammenhang ... Ursprung und Anfänge des Christentums: Dritter Band: Die ... ... . 'Ursprung und Anfänge des Christentums geschichtlich zu begreifen und in den Zusammenhang der historischen Entwicklung einzureihen ist eine der größten Aufgaben, die dem Geschichtsforscher gestellt ist. Aber mit ängstlicher Scheu sind bisher alle Historiker ihr aus dem Wege gegangen: sie nehmen das Christentum als eine gegebene Größe, sie ... Das Christentum hat sich aus dem Judentum entwickelt. Auch Jesus war ein Jude und erzählte den Menschen viel von seinem Gott. Erst als die Anhänger von Jesus begannen, ihn als Gottes Sohn zu verehren und seine Lehre weiter zu verbreiten, entstand daraus neben dem Juden...