Die beste kostenlose Online Bibliothek

Das Florilegium von Nassau-Idstein

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 8,17
ISBN: 353427122X
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Laure Beaumont-Maillet
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Das Florilegium von Nassau-Idstein Laure Beaumont-Maillet epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Florilegium von Nassau-Idstein “Johann Graf von Nassau-Idstein (1603-1676) war ein weltgewandter Sammler und Kunst liebender Mäzen. Nahe seinem Idsteiner Anwesen schuf er einen Garten voll seltener Pflanzen, stattete diesen mit muschelverzierten Grotten aus und legte Springbrunnen sowie Beete mit Blumen, Obst und Gemüse an. Um eben jenen Garten für die Ewigkeit zu erhalten, beauftragte er den Straßburger Maler Johann Walter (1604-1676), sein blühendes Paradies im Bild festzuhalten. So entstand das vorliegende Blumenbuch. Heute befindet sich das Florilegium in der Bibliothèque nationale de France und umfasst 54 Gouachen auf Pergament. Das Werk von außerordentlicher künstlerischer Qualität und großer Detailtreue wird hier erstmals vollständig mit sachkundiger Einleitung und Kommentar reproduziert.

...hrend der Blüteperiode Skizzen an‭, ‬di ... wbg Wissen verbindet - Posts | Facebook ... ... Das Florilegium von Nassau-Idstein Johann Graf von Nassau-Idstein (1603-1676) war ein weltgewandter Sammler und Kunst liebender Mäzen. Nahe seinem Idsteiner Anwesen schuf er einen Garten voll seltener Pflanzen, stattete diesen mit muschelv… „Das Florilegium von Nassau-Idstein" ist erstmals in deutscher Sprache erschienen. Ein Buch mit außergewöhnlich interessanter Historie. Das Florilegium von Nassau-Idstein Johann G ... Das Florilegium von Nassau-Idstein - buecher-thoene.de ... . Das Florilegium von Nassau-Idstein Johann Graf von Nassau-Idstein (1603-1676) war ein weltgewandter Sammler und Kunst liebender Mäzen. Nahe seinem Idsteiner Anwesen schuf er einen Garten voll seltener Pflanzen, stattete diesen mit muschelv… Das Florilegium befindet sich im Besitz des Statens Museum for Kunst in Kopenhagen, wo es über mehrere Jahre hinweg aufwendig restauriert wurde und nun endlich wieder in vollem Glanz erstrahlt. Beaumont-Maillet, Laure Das Florilegium von Nassau-Idstein ab 40,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Sofort lieferbar Denizeau, Gérard ... In seinem Testament erwähnte der Graf sie später ausdrücklich als besonders kostbaren Besitz. Das Florilegium des Grafen von Nassau-Idstein war keine Publikation wie der Hortus Eystettensis, sondern ein einzelnes Kunstwerk, nicht mit gedruckten, sondern mit gezeichneten Tafeln. DAS FLORILEGIUM VON NASSAU-IDSTEIN. Johann Walter weltberühmts Blumenbuch. Von Laure Beaumont-Maillet. Stuttgart 20 ... Johann Walter weltberühmts Blumenbuch. Von Laure Beaumont-Maillet. Schon 1566 gab es im Idsteiner Schlossbereich einen Garten. Graf Johannes von Nassau-Idstein (1603-1677) ließ diesen ursprünglich steil abfallenden Garten nach Osten aufwändig unterkellern. Auf der so erweiterten und ebenen Fläche gestalteten um 1650 die Gärtner nach den Vorstellungen des Grafen mit damals kostbaren und exotischen Pflanzen ... Johann Walter. The Nassau-Idstein Florilegium. - Was dem französischen König Ludwig XIV. sein Sanssouci, das war dem Idsteiner Grafen Johannes von Nassau-Idstein ... Enthält: Laure Beaumon...