Die beste kostenlose Online Bibliothek

Prä-, peri- & postnatale Bindungsentwicklung

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 10,40
ISBN: 6202222093
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Sigrid Majer
PREIS: KOSTENLOS

Hier finden Sie das Buch Prä-, peri- & postnatale Bindungsentwicklung pdf

Beschreibung:

Klappentext zu „Prä-, peri- & postnatale Bindungsentwicklung “Welchen Einfluss haben prä-, peri- und postnatale Ereignisse auf die Bindungsfähigkeit eines Menschen? Dieser spannenden Frage geht die hier vorliegende Arbeit nach und gelangt zu dem Ergebnis, dass diesem Bereich innerhalb der sozialpädagogischen Auseinandersetzung ein zu geringer Stellenwert zugeschrieben worden ist: Denn Bindung beginnt bereits im Mutterleib und kann hier sowohl gefördert, als auch gestört werden. Für die Beantwortung der Ausgangsfrage werden neben den Klassikern der Bindungstheorie - sprich die bindungstheoretischen und praktischen Forschungen Mary Ainsworth und John Bowlbys - aktuelle Forschungsergebnisse der Pränatalpsychologie in Verbindung mit ihrer sozialpädagogischen Relevanz gebracht. Eigens erhobene Fallvignetten, das Präventivprogramm SAFE® des "Bindungspapstes" Karl Heinz Brisch und ein von mir selbst entworfenes Konzept zur sozialpädagogischen Bindungsbegleitung von Schwangeren, genannt "BiB: Bindung im Bauch - Baby im Bauch", runden die Arbeit ab,stellen Bezüge zur Praxis her und zeigen auf, welche Präventionsmöglichkeiten im Rahmen der sozialpädagogischen Arbeit bestehen.

...n wurde (Schindler, 1987). Zusammengesetzt sind sie aus den lateinischen Vorsilben prae-bzw ... Pränatale Bindung von Hannah Marie Klemm - Fachbuch - bücher.de ... . ante-„vor(angehend)" und dem Adjektiv natalis „geburtlich, die Geburt betreffend" bzw. dem Substantiv partus, -ūs „das Gebären" (daher heißen die Formen korrekt -partual und nicht -partal). Mai 2014 führen das Vivantes Klinikum Hellersdorf und das Marzahn-Hellersdorfer Netzwerk „Rund um die Geburt" eine Fachtagung zum Thema „Risikofaktoren für die prä-, peri- und postnatale Bindungsentwicklung und mögliche Interventionen" durch. Mail 2014 unter dem Thema „Risikofaktoren für die prä-, peri- und postnatale Bindungs ... Pränatal - Wikipedia ... . Mail 2014 unter dem Thema „Risikofaktoren für die prä-, peri- und postnatale Bindungsentwicklung und mögliche Interventionen": I. Die prä- peri und postnatale und Körperpsychotherapie Postnatal bedeutet "nach der Geburt". Der Begriff bezieht sich üblicherweise auf das neugeborene Kind, während die nachgeburtliche Zeit der Mutter als postpartal bezeichnet wird. siehe auch : pränatal , perinatal Sie zeigen, was die perinatale Psychotherapie zu leisten im Stande ist, und stellen bedeutsame Ergebnisse aus der Grundlagenforschung zur Bindungsentwicklung während der Schwangerschaft und Geburt vor. Das Buch richtet sich an alle Berufsgruppen, die Kind und Eltern in der Zeit vor und nach der Geburt betreuen, wie etwa Hebammen und Geburtshelfer, Kinderärzte, Kinderpsychologen, Kinderpsychiater, Psychotherapeuten, Heilpädagogen, Erzieher und Sozialarbeiter. • Die Bindungsentwicklung ist von zentraler Bedeutung während Schwangerschaft, Geburt und früher Entwicklung des Kindes • Hebammen haben eine zentrale Aufgabe in der Förderung der Bindung zwischen Eltern und Kind • Begleitung, Beratung und Prävention durch Hebammen sind ab der Schwangerschaft möglich Sie zeigen, was die perinatale Psychotherapie zu leisten im Stande ist, und stellen bedeutsame Ergebnisse aus der Grundlagenforschung zur Bindungsentwicklung während der Schwangerschaft und Geburt vor. Das Buch richtet sich an alle Berufsgruppen, die Kind und Eltern in der Zeit vor und nach der Geburt betreuen, wie etwa Hebammen und ... Übersetzung Deutsch-Latein für prä peri post natal im PONS Online-Wörterbuch nachschlagen! Gratis Vokabeltrainer, Verbtabellen, Aussprachefunktion. Prä-, peri- & postnatale Bindungsentwicklung: und ihre sozialpädagogische Relevanz (German Edition) [Sigrid Majer] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Welchen Einfluss haben prä-, peri- und postnatale Ereignisse auf die Bindungsfähigkeit eines Menschen? Dieser spannenden Frage geht die hier vorliegende Arbeit nach und ... Marzahn-Hellersdorf hat in den letzten 25 Jahren einen spektakulären Wandel vollzogen und diese positive Entwicklung setzt sich fort. Das soll auch der Rest der ... Beide gingen bereits von einer Kontinuität des menschlichen Lebenslaufs unter Einbezug der prä-, peri- und postnatalen Entwicklung aus, ein Konzept, das erst in den siebziger Jahren wieder von Graber aufgegriffen wurde (Schindler, 1987). »Der Band gibt faszinierende Einblicke in verschiedene Aspekte der psychologischen und psychiatrischen prä-, peri- und postnatalen Bindungsforschung. …« Anne-Ev Ustorf (Psychologie Heut...