Die beste kostenlose Online Bibliothek

Bernada Albas Haus / Bluthochzeit

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 18.06.2018
GRÖSSE PRO DATEI: 3,10
ISBN: 3529050245
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Federico García Lorca
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Bernada Albas Haus / Bluthochzeit pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Bernada Albas Haus / Bluthochzeit “Federico García Lorcas Dramen Bernarda Albas Haus und Bluthochzeit wurden von der Germanistin und Lektorin der Publikationen der literarischen Übersetzerwerkstatt Kiel Dr. Karina Gómez-Montero im Auftrag des Schauspielhauses Kiel für dessen Spielzeiten 2011/12 bzw. 2013/14 neuübersetzt. Karina Gómez-Montero gelingt hierbei eine Übersetzung, die eigens für die Bühne konzipiert und auf die schauspielerische Aufführung ausgerichtet ist. So erklärt es sich, dass beide Texte im Besonderen der Lebendigkeit des spanischen Originals und - auch im Deutschen - der gesprochenen Alltagssprache bzw. dem faszinierenden lyrischen Sprechen der Figuren Lorcas Rechnung trägt. Genau diese beiden Aspekte lassen den andalusischen Dichter im neuen Glanz auf Deutsch erscheinen. Die Übersetzung gewinnt hierbei Neulektüren der Stücke Lorcas ab, die sich den Erlebnishorizonten des heutigen Lesers öffnen und gezielt den Akzent auf die weiblichen Perspektiven der Hauptcharaktere setzen. Integriert in den Band sind Fotos der Kieler Inszenierungen.

...zeit" und "Bernarda Albas Haus" im konservativ-bäuerlichen Milieu ... Spielplandetail - Theater Osnabrück ... . Yerma ist mit dem Landarbeiter Juan seit zwei Jahren verheiratet ... Es endet, wie es enden muss und von Anfang an visuell angedeutet wird: Adela, die jüngste Tochter, die als einzige gegen die Mutter und die Verhältnisse aufbegehrt und das Haus verlassen will, erhängt sich. Für Bernarda Alba gibt es nur eine Reaktion: Schweigen.'' schreibt Thomas Rothschild am 24. März 2019 auf KULTURA-EXTRA ... Bernarda Albas Haus Programmheft-Text ... .'' schreibt Thomas Rothschild am 24. März 2019 auf KULTURA-EXTRA „Bernada Albas Haus" oder „Bluthochzeit" bekannt. Er wurde zu Beginn des. Spanischen Bürgerkriegs von der Guardia Civil ermordet. Lorca, sprachgewaltiger Poet und Musiker, stand der kommunistischen. Bewegung nahe und war homosexuell. Befreundet war er mit Salvador. Dali und Manuel de Falla. Aus selbigem Grund zerbricht die kinderlose, unter dem Makel der Unfruchtbarkeit leidende Ehefrau Yerma (1934). Und um der Ehre Willen wird schließlich Bernarda Albas Haus (1936) zu einem von Hass, Lüge und Gewalt beherrschten Gefängnis für die unverheirateten Töchter der Hausherrin. Gesellschaftskritische Tendenzen in "Bluthochzeit", "Yerma" und "Bernarda Albas Haus" Taschenbuch - 23. Februar 2009 Februar 2009 von Steffi Bojahr (Autor) BERNARDA ALBAS HAUS Theater Osnabrück BERNARDA ALBAS HAUS Federico García Lorca - Inhalt - Acht Jahre Trauer und Isolation von der Außenwelt. Das erwarten die ......