Die beste kostenlose Online Bibliothek

Elisabeth, Königin von Böhmen, Kurfürstin von der Pfalz in ihren letzten Lebensjahren

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 3,78
ISBN: 374779484X
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Karl Hauck
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Elisabeth, Königin von Böhmen, Kurfürstin von der Pfalz in ihren letzten Lebensjahren Karl Hauck epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Elisabeth, Königin von Böhmen, Kurfürstin von der Pfalz in ihren letzten Lebensjahren “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

... der Universität Heidelberg vor und besonders im 19 ... Pfalzgrafen und Kurfürsten 17. Jahrhundert ... . Jahrhundert 2 M. Lemme, Ludwig: Die Vertreter der systematischen Theologie 1.60 M ... Elisabeth Elisabeth, Kurfürstin von der Pfalz und Königin von Böhmen, * Falkland Castle (bei Perth) 19. 8. 1596, †  London 13. 2. 1662; Tochter Jakobs I. von England, ∊¾ seit 1613 mit Kurfürst Friedrich V. von der Pfalz, dem böhmischen »Winterkönig«; ging mit ihm 1620 in die Niederlande ins E... - E. Bodemann, Aus den Briefen der Herzogin Elis ... Elisabeth. Königin von Böhmen, Kurfürstin von der Pfalz in ihren ... ... ... - E. Bodemann, Aus den Briefen der Herzogin Elisabeth Charlotte von Orleans an die Kurfürstin Sophie von Hannover, Hannover 1891. - A. Wendland, Briefe der Elisabeth Stuart, Königin von Böhmen, an ihren Sohn, den Kurfürsten Karl Ludwig v. d. Pfalz, Bibliothek des litterarischen Vereins zu Stuttgart, CCXXVIII, Tübingen 1902. Sie war die älteste Tochter des Prinzen Friedrich Heinrich von Oranien (1584-1647), Statthalter der Vereinigten Niederlande, und dessen Frau Amalie von Solms-Braunfels (1602-1675), die als Hofdame von Elisabeth Stuart, Kurfürstin von der Pfalz und Königin von Böhmen, ihrer Fürstin ins niederländische Exil gefolgt war. Ehe wider Willen Da sitze ich, dachte sie, Königin von Böhmen, Kurfürstin der Pfalz, Tochter des Königs von England, Nichte des Königs von Dänemark, Großnichte der jungfräulichen Elisabeth, Enkelin der Maria von Schottland, und kann mir kein Feuerholz leisten....