Die beste kostenlose Online Bibliothek

Von den Spiegelungen des Himmels und der Kraft der Stille des Schnees

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 14.09.2015
GRÖSSE PRO DATEI: 9,86
ISBN: 3864550130
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Kerstin Huneke-Nagorsen
PREIS: KOSTENLOS

Sie können das Buch Von den Spiegelungen des Himmels und der Kraft der Stille des Schnees im pdf-epub-Format nach kostenloser Registrierung herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Von den Spiegelungen des Himmels und der Kraft der Stille des Schnees “Schieben wir nicht alle - so lange es geht - die Gewissheit beiseite, dass wir eines Tages von den Menschen, die einen besonderen Stellenwert in unserem Leben einnehmen, unseren Eltern, Abschied nehmen müssen? Ebenso geht es der Autorin dieses Buches.Die Diagnose einer Hirnblutung, die bei ihrer Mutter gestellt wird, konfrontiert Kerstin Huneke Nagorsen von einem Augenblick zum nächsten mit einem weiten Spektrum an Gefühlen, das sie auf eindrückliche Weise schildert. Einfühlsam lässt sie den Leser daran teilhaben, wie sie den Wandel ihrer Lebensrealität erlebt. Die Darstellung der Gedanken und Gefühle im Kontakt mit ihrer unvermittelt so schwerkranken Mutter gehört ebenso dazu, wie die kritische Betrachtung ihrer Wahrnehmung der Umgebung des Krankenhauses, die in mancherlei Hinsicht weit von dem entfernt zu sein scheint, was den Bedürfnissen Betroffener und Angehöriger in dieser Situation entsprechen würde. Nicht unbedeutend ist in diesem Zusammenhang sicherlich der berufliche Hintergrund der Autorin, die selbst im Lehrbereich der Gesundheits- und Krankenpflege beschäftigt ist. Dennoch bleibt ihr das eine oder andere Mal nichts weiter übrig, als hilflos zuzusehen, wie das Krankheitsgeschehen ihrer Mutter aus unterschiedlichen Gründen einen unerwünschten Verlauf nimmt.Letzten Endes werden es nahezu zwölf Jahre sein, die sie ihre Mutter begleitet, auf einem Weg, der durch Höhen und Tiefen führt und den sie nach dem Tod ihres Vaters immer wieder neu organisieren muss.Ein Buch, das Angehörige schwerkranker Menschen ebenso ansprechen wird, wie Menschen, die in Berufen des Gesundheitswesens tätig sind. Eine Geschichte, die jeden Menschen erreichen wird, der dazu bereit ist, einen Weg durch Zeiten des Abschiednehmens zu beschreiten.

...hon bist. Schlage die Trommel Deines Herzens, die in der Erde widerhallt, vermisch den Klang mit Gesängen des Himmels und alles wird eins und alles wird Deins! So kann es erklingen, das ... Grafing - Geschenke des Himmels - Ebersberg - Süddeutsche.de ... ... Innsaei - Die Kraft der Intuition. 3,996 likes · 1 talking about this. Eine Geschichte über Selbst-Hinterfragung, Wissenschaft, Natur und Kreativität.... Der sanfte Sonnenaufgang über dem Dorf vermittelt dem Betrachter ein Gefühl der Ruhe und Gelassenheit. Hier zeigt sich die virtuose Fähigkeit des Künstlers, ein stilles Meer mit den Spiegelungen der Sonne auf dem Wasser überzeugend darzustellen. Das orangefarbene Licht der aufgehenden ... PDF Von den Spiegelungen des Himmels und der Kraft der Stille des Schnees ... . Hier zeigt sich die virtuose Fähigkeit des Künstlers, ein stilles Meer mit den Spiegelungen der Sonne auf dem Wasser überzeugend darzustellen. Das orangefarbene Licht der aufgehenden Sonne wirkt wie ein Symbol der Hoffnung. Das Blau eines wolkenlosen Himmels ist teilweise polarisiert. Mit Hilfe eines Polarisationsfilters kann ein Großteil des hellen Himmels zurückgehalten werden, so dass der Himmel auf dem Foto dunkler und somit kräftiger in seiner Farbe erscheint. Weiße Wolken treten deutlicher vor dem blauen Himmel hervor. Dieser Effekt tritt besonders stark ... Von den Spiegelungen des Himmels und der Kraft der Stille des Schnees: Eine Tochter nimmt Abschied: Amazon.es: Kerstin Huneke-Nagorsen: Libros en idiomas extranjeros Das Amulett der HoffnungFesselnAbigayl Matluhn entdeckt in England ein Amulett, wodurch sie den reichen Finlay Leofwyn kennenlernt. Kurz nach Abigayls ... Der Himmel spiegelte sich auf der Oberfläche des Teiches, bis die Sonne unterging. Der Winter kam mit einer Schaufel Schnee, um das Jahr zu begraben. Dort, wo er herkam, legte sich der Dezember erst weiß auf den Himmel, bevor es zu schneien begann, die Welt schwieg unter seiner Vorherrschaft. Der Fischer fand die Spiegelung des letzten ... Der Grafinger Fotoclub "Blende 85567" zeigt von Donnerstag an im Grafinger Heimatmuseum die Ausstellung "Augenblicke". Neben Porträts von Mensch und Tier sind eindrucksvolle Landschafts- und ... Winterwetter : Die magische Kraft des Schnees. Malerische Landschaften, auch die Dörfer ganz in Weiß, eingeschlossen und abgeschieden von der Welt. Wie empfindet ein gebürtiger Bayer aus den ... Da liegt der See vor uns; schön, still und ruhig, doch im ersten Augenblick nicht eben überwältigend, weil der Blick, an Grösse gewöhnt, das Mass verloren hat. Die niedrigsten Kuppen haben zwar Pila-tushöhe; allein das nimmt man da wie Hügel gleichmüthig hin und vom Glärnisch meint man nur so mit der Hand den Schnee wegnehmen zu kön ... Egal wo du bist, Wenn du in den Himmel schaust, schauen wir immer in den selben. Was zählt ist heute und morgen und nicht gestern und übermorgen! Lass dir von der Vergangenheit nicht das Leben diktieren, aber lass sie dir für die Zukunft einen guten Ratgeber sein. Wolken- Gedanken des Himmels H. Joachim Schlichting Nun laßt auch niederwärts, durch Erdgewalt Herabgezogen, was sich hoch geballt, In Donnerwettern wütend sich ergehn, Heerscharen gleich entrollen und verwehn!-Johann Wolfgang von Goethe Den Wolken als Ursprung des Regens aber auch durch ihre verschiedenen Formen als sichtbare Aber erinnern sie wirklich an die Osterbotschaft vom Auferstandenen, Christus Und an das Wunder des Wachsens in der Natur Für viele ist die christliche Osterbotschaft nur wie ein leeres Ei ... einer transzendenten Sphäre, Hoffnung oder aber, in der stillen Betrachtung des Mond-lichtes, schlichte Besänftigung der Seele, Tröstung, wie allgemein in Poesie und Male-rei der Romantik"12. Und das ebendies in einem Bühnenbild noch möglich war, das schließlich imaginäre Wirklichkeit bedeutet, zeugt von der Kraft romantischer Intentio- Befreit des Schnees, der über ihr zerflossen, So soll von solcher Kraft und Feu'r ein Licht Den unberührten Sinn dir nun entzünden, Daß es sich dir im Auge zitternd bricht. Drin in des ew'gen Friedens stillen Gründen Wälzt sich ein Körper, worin alle Macht Der Ding' und ihre Kräfte sich verbünden. Der zweite Himmel nach ihm ......