Die beste kostenlose Online Bibliothek

Camille Claudel

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 01.04.2014
GRÖSSE PRO DATEI: 8,29
ISBN: 3451067056
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Barbara Krause
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Camille Claudel pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Camille Claudel “Sie war jung, außerordentlich begabt und auf der Suche nach Selbstverwirklichung. In einer Zeit, in der Frauen der Hochschulzugang verwehrt war, wurde Camille Claudel zu einer von Kritikern hoch gelobten Bildhauerin, deren Werke heute als genial gelten. Zeitlebens kämpfte sie um ihre künstlerische und gesellschaftliche Eigenständigkeit - und stand doch im Schatten ihres Bruders, dem Dichter Paul Claudel, und dem ihres Lehrers und Liebhabers Auguste Rodins. Barbara Krause zeichnet ein eindringliches Künstlerinnen- und Familienporträt, dass die zeitgenössische Diskrepanz zwischen bürgerlichem Konservatismus und kreativem Freiheitsdrängen vor Augen führt. Die mitreißende Geschichte einer leidenschaftlichen, unkonventionellen Frau.

...its holdings of the artist's works. Donated by her ... Camille Claudel - Wikipedia ... ... Bildhauerin Camille Claudel - am Leben gescheitert. Camille Claudel arbeitete nicht nur als einzige Frau im Atelier des berühmten Bildhauers Auguste Rodin, sondern war auch seine langjährige ... Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Camille Claudel (1864 - 1943) setzt sich in den K ... Camille Claudel | Dieter Wunderlich: Buchtipps und mehr ... . Camille Claudel (1864 - 1943) setzt sich in den Kopf, Bildhauerin zu werden, obwohl man Frauen zu ihrer Zeit die Eignung für diesen Beruf abspricht. Die französische Bildhauerin Camille Claudel war hochbegabt. Aber sie stand ihr Leben lang im Schatten ihres Lehrers und Liebhabers Auguste Rodin. Nun bekommt sie endlich ihr eigenes Museum - in ... Kunst Rodins Muse: Camille Claudel bekommt ein eigenes Museum. Die französische Bildhauerin Camille Claudel stand ihr Leben lang im Schatten ihres Lehrers und Liebhabers Auguste Rodin. On the advice of his friend Alfred Boucher, an established sculptor, Louis-Prosper Claudel sent his family to Paris so that his daughter Camille might study art....