Die beste kostenlose Online Bibliothek

Mythologische Enzyklopädie

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 9,66
ISBN: 3747762352
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Heinrich Mitchetschlager
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Mythologische Enzyklopädie Heinrich Mitchetschlager epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Mythologische Enzyklopädie “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

...schreibungen, den Kenningar, angewiesen. Daher musste die Mythologie sowohl den Verfassern als auch den Hörern bekannt sein ... Enzyklopädie der Neuzeit Online — Brill ... . Aus diesem Grunde wurde die Mythologie von den skandinavischen Kirchen nicht bekämpft. An den alten ... Beschreibung der großen Mythen Europas, von der antiken über die keltische bis zur germanischen Mythologie, und ihre Bedeutung für die heutige Kultur. Seiten in der Kategorie „Gestalt der griechischen Mythologie" Folgende 22 Seiten sind in dieser Kategorie, von 22 insgesamt. ! Das Mythentor entführt Sie in die Welt der östlichen, griechischen, römischen, keltischen und nordischen Mythologie s ... Mythologie - Wikipedia ... . ! Das Mythentor entführt Sie in die Welt der östlichen, griechischen, römischen, keltischen und nordischen Mythologie sowie in eine Welt der Fabelwesen Odysseus (griechische Mythologie) Odysseus, griechisch Odysseus, lateinisch Ulixes, griechische Mythologie: Sohn des Laertes und der Antikleia, Gemahl der Penelope und Vater des Telemach, König von Ithaka, einer der Helden des Trojanischen Krieges. Poseidon (griechische Mythologie) Poseidon, griechisch Poseidon, griechische Mythologie: der mächtige, oft grollende Gott des Meeres. Sein schon aus mykenischer Zeit überlieferter Name ist nicht endgültig gedeutet. Im Mythos ist Poseidon Sohn des Kronos und der Rhea, Bruder des Zeus und des Hades. Als die Brüder die Welt unter sich ... Die Mythologie befasst sich hauptsächlich mit Göttern, Heroen und großen Männern der Vergangenheit und mit deren Einfluss auf die Welt und Geschichte durch ihren Lebens- und Musikstil. Das Wort selber leitet sich ab vom griechischen Myt-os, was soviel bedeutet wie Wahrheit, und dem wort ho Logos, was soviel heisst wie Wort. Im Endeffekt ... Wikimedia Deutschland e. V. Über uns. Stellenangebote. Impressum & Kontakt. Mitwirken. Mitglied werden. Jetzt spenden. Mittelverwendung. Vereinskanäle. Unser Blog För att använda tjänsten Tigtag måste du vara inloggad med ett personligt konto. För att använda tjänsten Tigtag måste du vara inloggad med ett personligt konto. Leda (altgriechisch Λήδα) ist in der griechischen Mythologie die Tochter des ätolischen Königs Thestios und der Eurythemis. Ihre Schwestern sind Althaia und Hypermestra. Sie war die Gemahlin des spartanischen Königs Tyndareos Es eignet sich besser , wenn wir uns allgemein mit Mythologie und Geschichte befassen oder auch Religion, dann kan man sich in diesem Buch Rat holen. Aber es eignet sich nicht , wenn man es wie ich es tat, in einem Stück durchliest, dann vergeht einem die Lust und es wird ein zäher Brocken der nicht enden will. Griechische Mythologie - Enzyklopädie - In dieser reich illustrierten Enzyklopädie zur griechischen Mythologie werden von A wie Achilles bis Z wie Zeus präzise und anschaulich die wichtigsten Götter, Die Enzyklopädie der Neuzeit Onli...