Die beste kostenlose Online Bibliothek

Sophie Taeuber-Arp

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 08.10.2018
GRÖSSE PRO DATEI: 12,50
ISBN: 3729650025
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Margret Greiner
PREIS: KOSTENLOS

Sie können das Buch Sophie Taeuber-Arp im pdf-epub-Format nach kostenloser Registrierung herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Sophie Taeuber-Arp “Im Appenzellischen aufgewachsen, erweiterte Sophie Taeuber auf immer neuen Feldern ihren Horizont und wurde eine der grossen Künstlerinnen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Kunsthandwerkerin und Lehrerin an der Kunstgewerbeschule Zürich, expressionistische Tänzerin, die im Cabaret Voltaire Gedichte von Hugo Ball tanzte, Innenarchitektin, die ein Militärgebäude in Strassburg zu einem Vergnügungszentrum ausbaute, Pionierin der konstruktiven Kunst: Sie wusste Widersprüchliches zu vereinen und produktiv zu machen. Souverän ging sie ihren eigenen Weg, auch in ihrer Ehe mit dem Maler, Bildhauer und Lyriker Hans Arp.Margret Greiner zeichnet auf der Grundlage intensiver Recherche, auch bisher unveröffentlichter Briefe, in romanhaften Szenen das Bild einer kraftvollen Künstlerin, verbindlich als Mensch, kompromisslos in ihren ästhetischen Ansprüchen. Hans Arp beschrieb seine Frau als engelsgleiches Wesen und hob sie in den Himmel - Margret Greiner zeigt, dass sie durchaus von dieser Welt war, lebenspraktisch, unerschrocken und von grosser Klugheit.

...-Gestalterin , Architektin und Tänzerin der Avantgarde ... taeuber arp sophie - ZVAB ... . Biografie von Sophie Taeuber-Arp (1889-1943), Schweizer Malerin, Bildhauerin, Textil-Gestalterin, Innen-Architektin und Tänzerin Dort entstehen in gemeinschaftlicher Arbeit mit Arp, Sonia Delaunay und Magnelli Zeichnungen, die 1950 in einer Auswahl veröffentlicht werden. Im Juni 1941 reisen sie erstmals seit Kriegsbeginn zur Familie von Sophie Taeuber-Arp in die Schweiz. Im November 1942 erhalten sie erneut diese Möglichkei ... Sophie-Taeuber-Arp-Doodle: Sophie Taeuber-Arp: Der unnötige Tod einer ... ... . Im November 1942 erhalten sie erneut diese Möglichkeit. Sophie Taeuber-Arp stirbt am 13. Januar ... Sophie Henriette Gertrude Taeuber-Arp (* 19. Januar 1889 in Davos; † 13. Januar 1943 in Zürich) war eine Schweizer Malerin, Bildhauerin, Textil-Gestalterin, Architektin und Tänzerin der Avantgarde. Als Vertreterin der konkreten, rhythmisch-geometrischen Kunst ist sie eine bedeutende Künstlerin des 20. Jahrhunderts. Sophie Taeuber-Arp stand stets im Schatten ihres Mannes. Ihre kunsthandwerklich geprägten Arbeiten wurden lange aus...