Die beste kostenlose Online Bibliothek

Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 06.03.2019
GRÖSSE PRO DATEI: 8,63
ISBN: 3963171499
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: FC-Kollektiv
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe “Das Buch stellt eine Gruppe von Menschen vor, die etwas anders machen als der Rest der Gesellschaft: Sie teilen ihr Geld, obwohl sie weder in derselben Stadt leben, noch durch familiäre Bande zusammengehalten werden. Mehrmals im Jahr kommen sie zusammen und regeln ihr finanzielles Auskommen der nächsten Monate. Dieses Modell heißt Finanzcoop.Hervorgegangen aus dem Experiment einer WG im Jahr 1998 ist das gemeinsame Bankkonto für die mittlerweile sieben Mitglieder zum Alltag geworden. Ihr regelmäßiger Austausch über Geld, materielle Werte und vor allem die eigenen Bedürfnisse hat sie zu Expert_innen gemacht. Dafür, was Geld in unserer Gesellschaft bedeutet, was es leistet, aber auch verunmöglicht. Und dafür, welche unentdeckten Freiräume eine andere Art von Ökonomie schaffen kann. In dieser Zwischenbilanz zu ihrem auf Lebenszeit angelegten Experiment geben sie Einblicke, was ihre Neuerfindung einer Solidargemeinschaft, die quer zu Familie und Staat steht, bedeutet: für Partner_innen, Eltern und Kinder, für ihre Einstellung zu Erwerbsarbeit und unbezahlten Tätigkeiten, Nachwuchsplanung, Alterssicherung.Dabei wird deutlich - diese Neuordnung der eigenen Verhältnisse ist gar nicht so radikal und doch auch das: eine Revolution in Zeitlupe.

... teilen ihr Geld, obwohl sie weder in derselben Stadt leben, noch durch familiäre Bande zusammengehalten werden ... Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe | Lesejury ... . Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe? , aquarium, Berlin, aquarium, Sa, 23.11.2019. Was geht in Berlin ? Umkreis festlegen. 3km 10km 20km 40km. Stadt suchen. Städte: Zurück Startseite Einstellungen. Suche Karte Medien Vorschau Locations Bands ... Dabei wird deutlich - diese Neuordnung der eigenen Verhältnisse ist gar nicht so radikal und doch auch das: eine Revolution in Zeitlupe. Autor(en) Information: Zum Autor_innenkollektiv: Die Mitglieder der Finanzcoop sind zwischen 40 und 47 Jahren ... Finanzcoop oder die Revolution in Zeitlupe Über Menschen, die ihr Geld ... ... . Autor(en) Information: Zum Autor_innenkollektiv: Die Mitglieder der Finanzcoop sind zwischen 40 und 47 Jahren alt und haben ihren Lebensmittelpunkt aktuell in verschiedenen deutschen Städten. Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe? Das Buch stellt eine Gruppe von Menschen vor, die etwas anders machen als der Rest der Gesellschaft: Sie teilen ihr Geld, obwohl sie weder in derselben Stadt leben, noch durch familiäre Bande zusammengehalten werden. »Finanzcoop oder ­Revolution in Zeitlupe« FC-Kollektiv »Finanzcoop oder ­Revolution in Zeitlupe« Ein Tipp von Jasmin Odabasi . Ende der 90er hörte ich in Marburg zum ersten Mal von der Idee der Einkommensgemeinschaft. Heute, 20 Jahre später, fäll ... Dieses Modell heißt Finanzcoop. Hervorgegangen aus dem Experiment einer WG im Jahr 1998 ist das gemeinsame Bankkonto für die mittlerweile sieben Mitglieder zum Alltag geworden. Ihr regelmäßiger Austausch über Geld, materielle Werte und vor allem die eigenen Bedürfnisse hat sie zu Expert_innen gemacht. Dafür, was Geld in unserer Gesellschaft bedeutet, was es leistet, aber auch ... In ihrem Buch »Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe« berichten sie, was es heißt, ein gemeinsames Bankkonto zu führen, eine Solidargemeinschaft zu bilden, die quer zu Familie und Staat steht, und sich über die Möglichkeiten und Hindernisse von Geld auszutauschen. Der Artikel Finanzcoop oder die Revolution in Zeitlupe wurde in den Warenkorb gelegt. Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,00. Verbund e-Book Tirol. Digitale Medien wie E-Books, E-Paper, E-Music, E-Audios und E-Videos ausleihen und herunterladen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Neuheiten, Klassikern sowie eBook Bestseller aber auch Buchempfehlungen abseits der Mainstream-Literatur. In ihrem Buch »Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe« berichten die sieben Mitglieder, was es bedeutet, ein gemeinsames Bankkonto zu führen: für Partner_innen, Eltern und Kinder, für ihre Einstellung zu Erwerbsarbeit und unbezahlten Tätigkeiten, Nachwuchsplanung und die Alterssicherung. Am Samstag, den 23. November reden Mitglieder des ... Finan...