Die beste kostenlose Online Bibliothek

Das geraubte Glück

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 18.03.2019
GRÖSSE PRO DATEI: 5,86
ISBN: 3451382660
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Rukiye Cankiran
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Das geraubte Glück Rukiye Cankiran epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Das geraubte Glück “Zwangsverheiratung und Ehrenmord sind in unserer Gesellschaft noch immer präsent. Warum zwingen Eltern ihre Kinder zu einer Ehe? Warum wehren sich Töchter und Schwiegertöchter nicht gegen diese Form der Gewalt? Warum beugen sich Söhne und Schwiegersöhne? Warum betrachten Männer Frauen als ihren Besitz? Und wie kommt es zu Ehrenmorden? In ihrem Buch beleuchtet Rukiye Cankiran die erschütternden Hintergründe.Denn Zwangsverheiratung, Ehrenmord und Kinderehen sind Phänomene, bei denen man nicht wegschauen darf, auf die man reagieren muss. Eine Ehe ist sicherlich ein sehr intimes, individuelles Thema, bei einer Zwangsverheiratung geht es aber auch um Menschenrechte, um das Grundrecht und um die Rolle der Frau in der Gesellschaft. Dieses Thema betrifft einerseits das Schicksal von Einzelpersonen, andererseits betrifft es die ganze Gesellschaft.

...nnten traditionellen Familien gibt. Ein Buch, das nachdenklich stimmt und das hoffen lässt, dass es irgendwann jemanden gelingen mag, diese Strukturen zu durchbrechen ... Das geraubte Glück von Rukiye Cankiran - Fachbuch - bücher.de ... . Das geraubte Glück (Gebundene Ausgabe) Zwangsheiraten in unserer Gesellschaft. von Rukiye Cankiran (Autor/in) ... "DAS GERAUBTE GLÜCK - Zwangsheiraten in unserer Gesellschaft", von Rukiye Cankıran gibt es im Buchhandel. Mein geraubtes Glück bzw. "KALTSTART X - Wie oft kann man im Leben bei null anfangen?" gibt es über diesen Link. Mit Widmung "Das geraubte Glück" - ein sehr interessantes Buch, das Einblick ... DAS GERAUBTE GLÜCK - Zwangsheiraten, Ehrenmorde, ... - go2tr.de ... . "KALTSTART X - Wie oft kann man im Leben bei null anfangen?" gibt es über diesen Link. Mit Widmung "Das geraubte Glück" - ein sehr interessantes Buch, das Einblicke in die Strukturen dieser sogenannten traditionellen Familien gibt. Ein Buch, das nachdenklich stimmt und das...