Die beste kostenlose Online Bibliothek

Edith Tudor Hart

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 25.09.2013
GRÖSSE PRO DATEI: 4,36
ISBN: 3775735666
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Edith Tudor Hart pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Edith Tudor Hart “Der engagierte Realismus der Arbeiterfotografie der 1930er-Jahre begegnete den politischen Entwicklungen der Zeit mit aufklärerischem Impetus. Zur ersten Riege jener sozial motivierten Fotografen gehört neben Paul Strand oder Tina Modotti auch die Wiener Fotografin Edith Tudor-Hart (1908 1973), die der kommunistischen Partei nahestand. Die Jüdin belegte einen Vorkurs am Bauhaus in Dessau und heiratete 1933 einen Engländer, der die Arbeiterbewegung unterstützte und mit dem sie nach Großbritannien flüchtete. Hier gelangte Tudor-Hart posthum zu Berühmtheit, da sie dem sowjetischen Spionagering der Cambridge Five bis zu dessen Zerschlagung in den 1960er-Jahren Mitarbeiter zuführte.Für ihre sensiblen Schwarz-Weiß-Fotografien nutzte Tudor-Hart eine mittelformatige Rolleiflex, mit der sie aus Hüfthöhe Bilder schießen konnte, was ihr erlaubte, mit ihren Modellen bei der Arbeit ungehindert zu kommunizieren. Der Band zeigt ihre unprätentiösen, dokumentarisch geprägten Fotografien zu sozialen Themen, die in Wien, London, Wales und Schottland entstanden. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-3567-4)Ausstellungen: National Galleries of Scotland, Edinburgh ab 2.3. 26.5.2013 Wien Museum, Wien ab September 2013

...lungen der Zeit mit aufklärerischem Impetus ... Edith Tudor-Hart | AustriaWiki im Austria-Forum ... . Zur ersten Riege jener sozial motivierten Fotografen gehört neben Paul Strand oder Tina Modotti auch die Wiener Fotografin Edith Tudor-Hart (1908-1973), die der kommunistischen Partei nahestand. Die ... Edith Tudor-Hart Große Wienerinnen Ihr Vater und ihr Onkel waren die Besitzer der ersten sozialistischen Buchhandlung Wiens in der Favoritenstraße und gaben in ihrem Verlag „Anzengruber Verlag Brüder Suschitzky" unter anderem Romane von Hugo Bettauer und kritische Schriften von Rosa Mayreder heraus. Edith Tudor-Hart ist eine in viele Essays, ... Die Dunkelkammern der Edith Tudor-Hart: Geschichten eines Lebens ... ... . Edith Tudor-Hart ist eine in viele Essays, Bucheinträge und Zeitungsartikel eingegangene Figur der jüngeren Zeitgeschichte. So nah wie Jungk kam ihr aber noch niemand. (Wolfgang Paterno Profil 2015-06-15) ›Die Dunkelkammern der Edith Tudor-Hart‹ ist gleichzeitig mitreißender Lebenslauf und packende Zeitgeschichte. Edith Tudor-Hart, née Suschitzky, was one of the most significant documentary photographers working in Britain in the 1930s and 1940s. Born in Vienna, she grew up in radical Jewish circles. Edith married Alex Tudor-Hart, a British doctor, and the pair moved to England. There she worked as a documentary photographer, closely associated with the ... Hier gelangte Tudor-Hart posthum zu Berühmtheit, da sie dem sowjetischen Spionagering der Cambridge Five bis zu dessen Zerschlagung in den 1960er-Jahren Mitarbeiter zuführt...