Die beste kostenlose Online Bibliothek

Karl Alexander von Müller

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 01.05.2014
GRÖSSE PRO DATEI: 7,58
ISBN: 3525360134
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Matthias Berg
PREIS: KOSTENLOS

Sie können das Buch Karl Alexander von Müller im pdf-epub-Format nach kostenloser Registrierung herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Karl Alexander von Müller “Die erste wissenschaftshistorische Studie zum einflussreichsten deutschen Historiker im Nationalsozialismus erklärt dessen Aufstieg als Erfolg eines hochangesehenen, weil fachlich ausgewiesenen, literarisch begabten, öffentlichkeitswirksamen und institutionell überaus präsenten Wissenschaftlers. Nicht zuletzt als Herausgeber der "Historischen Zeitschrift" warb Müller für ein umfassendes Engagement der deutschen Historiker im NS-Staat. Keine bloße "Gleichschaltung", sondern die Schaffung einer politisch, institutionell und paradigmatisch geeinten "Volksgemeinschaft" der Historiker strebte Müller an. Als Mittler zwischen traditioneller und nationalsozialistischer Geschichtswissenschaft setzte Müller sein vor 1933 erworbenes Ansehen in Wissenschaft und Öffentlichkeit bereitwillig als Historiker für den Nationalsozialismus ein. Ein Schwerpunkt der Darstellung, für die erstmals Müllers umfangreicher Nachlass, mehr als vierzig weitere Archive sowie die Schriften des Historikers und Publizisten ausgewertet worden sind, liegt in der Zeit des Nationalsozialismus. Ausgehend von Müllers Jugend um 1900 erfahren aber auch seine frühe Entwicklung, das publizistische Engagement im Ersten Weltkrieg und gegen die Weimarer Republik, sein Weg in den NS-Staat sowie seine Bemühungen um eine Rehabilitierung nach 1945 breite Aufmerksamkeit.

...ker und politischer Publizist, der als Mitarbeiter der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften begann, von 1928 bis 1945 eine ordentliche Professur an der Universität ... PDF Matthias Berg, Karl Alexander von Müller. Historiker für den ... ... ... Karl Alexander von Müller: Historiker für den Nationalsozialismus Schriftenreihe der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band ... Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Karl Alexander von Müller von Matthias Berg versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! * Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online : 6 über Müller, Karl Alexander von (1882-1964) Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft (ViFa Musik) * Literatu ... Karl Alexander von Müller Buch versandkostenfrei bei Weltbild.de ... .de, Ihrem Bücher-Spezialisten! * Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online : 6 über Müller, Karl Alexander von (1882-1964) Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft (ViFa Musik) * Literaturnachweis in der Neuen Deutschen Biographie (NDB) Wolfgang Hardtwig ist dankbar für dieses Buch von Matthias Berg. Karl Alexander von Müller, dem "Gespenst am Wissenschaftsstandort München", vermag der Autor laut Hardtwig ein Gesicht zu geben, wenngleich auch kein sympathisches. Den archivalischen Aufwand, den Berg dafür betreibt, weiß Hardtwig zu schätzen, ebenso die klare ... Georg Alexander von Müller (24 March 1854 - 18 April 1940) was an Admiral of the Imperial German Navy and a close friend of the Kaiser in the run up to the First ... eBook Shop: Karl Alexander von Müller von Matthias Berg als Download. Jetzt eBook herunterladen & bequem mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen. Lernen Sie die Übersetzung für 'alexander mueller karl von' in LEOs Englisch ⇔ Deutsch Wörterbuch. Mit Flexionstabellen der verschiedenen Fälle und Zeiten ... Karl Alexander von Müller schloss im Jahre 1901 mit dem Abitur ab und studierte Rechtswissenschaften und Geschichte am Wilhelmsgymnasium in München. Er erhielt ein Rhodes-Stipendium und studierte in den Jahren 1903 und 1904 an der Universität Oxford. Müller promovierte 1908 über „Bayern im Jahre 1866 und die Berufung des Fürsten ... Karl Alexander Müller ist ein Schweizer Physiker und wurde 1927 geboren. Geburtstag am 20. April, Biografie und Steckbrief auf geboren.am. Mit dem Namen Karl Alexander von Müller verbindet man in aller Regel die Erinnerung an jenen Münchner akademischen Lehrer, der Hitler und Hallgarten gleichzeitig zu seinen Hörern zählte. Außerdem genießt von Müller als Nachfolger des 1935 unfreiwillig von der Chefredaktion der "Historischen Zeitschrift" (HZ) zurückgetretenen Meinecke ... Margareta Kinner: Karl Alexander von Müller (1882-1964). Historiker und Publizist. Dissertation, Universität München 1997. Land und Volk, Herrschaft und Staat in der Geschichte und Geschichtsforschung Bayerns. Karl Ale...