Die beste kostenlose Online Bibliothek

Wenn das die Grimms wüssten!

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 11,38
ISBN:
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Hier finden Sie das Buch Wenn das die Grimms wüssten! pdf

Beschreibung:

Klappentext zu „Wenn das die Grimms wüssten! “Am 20. Dezember 1812 erschien der erste Band der "Kinder- und Hausmärchen" von Jacob und Wilhelm Grimm mit 86 Märchen, darunter die Klassiker "Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich", "Der Wolf und die sieben Geißlein", "Rapunzel", "Hänsel und Gretel" oder "Dornröschen". Grund genug für den Verlag art&words zum zweihundertsten Jubiläum der Erstausgabe der "Kinder- und Hausmärchen" deutschsprachige Autoren aufzurufen, es den Grimms gleich zu tun und die alten Märchen neu zu erzählen oder neue Märchen zu erfinden. 176 Autoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Italien folgten dem Aufruf und sandten insgesamt 296 Märchen und Geschichten ein. Schließlich wurden - ganz wie bei den Grimms - 86 Märchen für dieses Buch ausgewählt, von denen der Herausgeber überzeugt ist, dass es die Besten der Besten sind. Lehnen Sie sich also zurück und genießen Sie diese Märchen, auch wenn Sie nicht immer mit jenen magischen Worten beginnen: Es war einmal ...

... Herausgeber überzeugt ist, dass es die Besten der Besten sind ... die Digitale Bibliothek Bern. Wenn das die Grimms wüssten! ... . Lehnen Sie sich also zurück und genießen Sie diese Märchen, auch wenn Sie nicht immer mit jenen magischen Worten beginnen: Es war einmal ... Die Schreibqualitäten sind recht unterschiedlich,..aber die Grimms haben vor 200 Jahren hier und da eine Selektion vorgenommen,das Grimms Märchenbuch brauchte auch Zeit zum wachsen. Das Buch ist auf jeden Fall sein Geld wert und es wäre schön es eines Tages in Hardcoverversion und märchenhaften Zeichnungen im Handel zusehen. Klappentext zu „Wenn das die Grimms wüssten! Am 20. Dezemb ... Wenn das die Grimms wüssten! (Buch) ... . Klappentext zu „Wenn das die Grimms wüssten! Am 20. Dezember 1812 erschien der erste Band der "Kinder- und Hausmärchen" von Jacob und Wilhelm Grimm mit 86 Märchen, darunter die Klassiker "Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich", "Der Wolf und die sieben Geißlein", "Rapunzel", "Hänsel und Gretel" oder "Dornröschen". Am 20. Dezember 1812 erschien der erste Band der „Kinder- und Hausmärchen" von Jacob und Wilhelm Grimm mit 86 Märchen, darunter die Klassiker Der Froschkönig, Rapunzel oder Hänsel und Gretel. Wenn das die Grimms wüssten! Neue Märchen zum Grimm-Jahr 2012 (Rückseitentext) Am 20. Dezember 1812 erschien der erste Band d...