Die beste kostenlose Online Bibliothek

Exposition und Konfrontation

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 04.12.2017
GRÖSSE PRO DATEI: 7,60
ISBN: 3801728250
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Hier finden Sie das Buch Exposition und Konfrontation pdf

Beschreibung:

Klappentext zu „Exposition und Konfrontation “Die Exposition bzw. Konfrontation ist die wichtigste einzelne Interventionsform bei Angststörungen. Sie stellt überdies ein zentrales Therapieelement bei verschiedenen anderen Störungsbildern, z.B. Essstörungen und Alkoholabhängigkeit, dar. Obwohl die Effektivität des Verfahrens in einer Vielzahl von Studien belegt werden konnte, ist die Implementierung der Methode im klinischen Alltag nach wie vor unzureichend. Vor diesem Hintergrund fasst das Buch den aktuellen Wissensstand zu dieser Interventionsform zusammen und gibt eine konkrete Anleitung für die praktisch-therapeutische Umsetzung verschiedener Konfrontationsverfahren.Praxisbezogen wird auf die Umsetzung von interozeptiven Konfrontationen, Konfrontationen in vivo, Konfrontation in sensu und Cue-Exposure-Verfahren eingegangen. Das therapeutische Vorgehen wird anhand von Fallbeispielen illustriert. Zudem wird der Umgang mit häufigen Schwierigkeiten beleuchtet. Aktuelle Diskussionen zur Gestaltung und Wirkweise von Expositionen ergänzen die Darstellung.

...ner Vielzahl von Studien belegt werden konnte, ist die ... Verhaltenstherapiemanual | Michael Linden | Springer ... ... Exposition und Konfrontation. Seiten 121-129. Hand, I. Vorschau Kapitel kaufen 29,69 € Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) Seiten 131-134. Eschenröder, C. T. Vorschau Kapitel kaufen 29,69 € Gedankenstopp. Seiten 135-137. Tyron, G. S ... Die Exposition bzw. Konfrontation ist die wichtigste einzelne Interventionsform bei Angststörungen. Sie stellt überdies ein zentrales Therapieelement be ... Exposition und Konfrontation Standards der Psychotherapie: Amazon.de ... ... . Sie stellt überdies ein zentrales Therapieelement bei verschiedenen anderen Störungsbildern, z.B. Essstörungen und Alkoholabhängigkeit, dar. Obwohl die Effektivität des Verfahrens in einer Vielzahl von Studien belegt werden konnte, ist die ... Durch die Konfrontation mit ihren Angst auslösenden Situationen machen Sie neue Erfahrungen und lernen: • Der Situation zu begegnen und die große Angst mit den körperlichen Reaktionen zu ertragen. • Dass Ihre Angst nur so nachlässt, weil Sie sich durch die Stellungnahme daran gewöhnen. Exposition und Konfrontation Dieses Dokument ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt und darf in keiner Form vervielfältigt und an Dritte weitergegeben Klappentext zu „Exposition und Konfrontation " Die Exposition bzw. Konfrontation ist die wichtigste einzelne Interventionsform bei Angststörungen. Sie stellt überdies ein zentrales Therapieelement bei verschiedenen anderen Störungsbildern, z.B. Essstörungen und Alkoholabhängigkeit, dar. Obwohl die Effektivität des Verfahrens in einer ... Hierbei wird der Patient ‚nur' in seiner Vorstellung einer Konfrontation (auch Exposition) ausgesetzt. Die Vorstellungsübungen können zur Einübung veränderter Reaktionen und Verhaltensweisen (z. B. problembehaftete Situationen im sozialen Umfeld d ... Exposition-Reaktions-Management (ERM; Hand 1993 [9]), mit dem Hauptziel der Induktion intensiver Emo-tionen und mit klaren Anleitungen zu deren Nutzung und Bewältigung (Details in Kap. 29.4.1 und 29.4.2). Merke H Alle Formen der Exposition werden in der deutschsprachi-gen Literatur auch häufiger als Konfrontation bezeichnet. Exposition und Konfrontation von Tobias Teismann, Jürgen Margraf (ISBN 978-3-8017-2825-0) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.de...