Die beste kostenlose Online Bibliothek

Sexualität und Kirche

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 21.01.2019
GRÖSSE PRO DATEI: 3,23
ISBN: 3525624441
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Gabriele Meister
PREIS: KOSTENLOS

Sie können das Buch Sexualität und Kirche im pdf-epub-Format nach kostenloser Registrierung herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Sexualität und Kirche “Homo-, Bi-, Transirgendwas... tja, also "halt irgendwie anders". Nicht erst seit der "Ehe für alle" sind sexuelle Orientierungen und Identitäten vielfach Gesprächsthema. Aber was tun, wenn ein homosexuelles Paar eine große Hochzeit feiern will und dies den Kirchenvorstand spaltet? Was tun, wenn einm der Kollege anvertraut, dass er sich im falschen Körper fühlt - und das endlich seiner Gemeinde beibringen muss, irgendwie. Was tun, wenn eine Jugendliche auf der Konfifahrt sagt, dass sie Mädchen liebt, und deshalb gemobbt wird?Einfache Antworten kann auch dieses Buch nicht geben, aber es kann Ratgeber sein, der über Sprachlosigkeit hinweghilft. Mit Predigten und Liturgievorschlägen bietet es Ideen, über Andachten und Gottesdienste zum Thema Homo-, Bi-, Trans - und Inter sexualität ins Gespräch zu kommen und eigene Andachten und Gottesdienste zu gestalten. Zusätzlich liefert es Hintergründe in Form biografischer Interviews: So berichtet eine Pfarrerin über ihr Comingout als Trans frau, und eine Mutter erzählt über die Betreuung ihres Inter kindes in einem evangelischen Kindergarten.

...che glauben, Kirche, Religion und Sexualität passen nicht zusammen, dass Sexualität in der Kirche ein Tabuthema sei, gerade auch in Bezug auf Homosexualität ... Sexualität in der Bibel: Hat die Kirche das Thema problematisiert ... ... . Daher muss man ihnen zeigen, dass Sexualität zu uns Menschen ganz natürlich dazu gehört und nicht abgekoppelt existiert. Wo ... Die strenge Morallehre der Kirche trug ein Wesentliches dazu bei. Sie leitete das natürliche Verlangen nach Sexualität um in die Lust an erbarmungslosen Hexenjagden, bestialischen Martern und kaltblütigen Hinrichtungen. 'Es ist eines der hässlichsten Kapitel in der katholischen Kirche, dass eine erhebliche Anzahl von Priestern und Ordensleuten Minderjährige sexuell missbra ... Von Zölibat bis Kamasutra: Sexualität im Christentum - FOCUS Online ... . 'Es ist eines der hässlichsten Kapitel in der katholischen Kirche, dass eine erhebliche Anzahl von Priestern und Ordensleuten Minderjährige sexuell missbrauchte und dann viele Kirchenbehörden auch noch versuchten, den Missbrauch zu vertuschen. Ein krasserer Widerspruch zu allem, was Jesus Christus lehrte, ist schwer vorstellbar, und der tief ... Die katholische Kirche reagierte auf die Liberalisierung mit dem „Pillenverbot" in der Enzyklika „Humanae vitae" 1968. Künstliche Empfängnisverhütung widerspricht aus Sicht der Kirche der „personalen Ganzhingabe in der ehelichen Liebe". Damit verfestigte sie die traditionelle Moral und ihre Folgen. Kann denn die Kirche dann noch zur schrankenlosen Sexualität unserer Zeit und Gesellschaft Position beziehen? Dabrock: Natürlich kann sie das. Man verliert doch keinen grundsätzlichen moralischen Halt, nur weil man sagt, dass es bei der Sexualität vor allem auf die Kriterien des Umgangs miteinander ankommt - und in dieser Klammer auch der ... Kirche und Sexualität: ein ökumenisches Thema Das zeigt der jüngste Skandal an deutschen Jesuitengymnasien. Doch die evangelische Kirche hat wenig Grund, sich aufs hohe Ross zu schwingen, so der in Wien lehrende Theologe Ulrich H. J. Körtner - und verweist unter anderem darauf, dass die letzte EKD-Denkschrift zur Sexualmoral bereits fast vier Jahrzehnte alt ist. Was kann die Kirche zum Frieden in der Welt beitragen? Wie friedvoll ist die Kirche selbst? Über die drängenden Fragen des Friedens soll in einem breit angelegten Konsultations- und Diskussionsprozess unter dem Motto „Auf dem Weg zu einer Kirche der Gerechtigkeit und des Friedens" diskutiert werden. Dieser führt hin zur EKD-Synode 2019 ... 2361 „Infolgedessen ist die Sexualität, in welcher sich Mann und Frau durch die den Eheleuten eigenen und vorbehaltenen Akte einander schenken, keineswegs etwas rein Biologisches, sondern betrifft den innersten Kern der menschlichen Person als solcher. Katholische Kirche, Konservative und LGBT Sexualität: Eine gewisse Scheu. Die Jugendsynode "Kirche und Jugend" mit vielen Bischöfen aus aller Welt zeigt sich beim Umgang mit Homosexualität wie ... Sexualität hat in der Bibel mit gegenseitigem Erkennen zu tun. Dass die Lust in den Kirchen so ins Hintertreffen geriet, ist erstaunlich. Denn das heilige Buch der Christenheit, die Bibel, geht ziemlich unbefangen mit dem Sex um. Sexualität hat dort mit gegenseitigem Erkennen zu tun. Das macht schon die Schöpfungsgeschichte deutlich: "Adam ... Seinen Töchtern erlaubte er, sich sexuell zu vergnügen, obwohl er ihnen die Heirat verbot. Von der Kirche wurde Karl aufgrund seines freien Umgangs mit seiner Sexualität stark kritisiert. Auch die Monogamie war bei den Germanen nicht vorgeschrieben. Es gibt Hinweise darauf, dass im fränkischen Adel Polygamie üblich war. Die Katholische Kirche untersagt ihren Gläubigen die Empfängnisverhütung ganz grundsätzlich. Und deshalb auch die „Pille". Hintergrund der Ablehnung empfängnisverhütender Maßnahmen in der katholischen Kirche ist die Enzyklika "Humanae Vitae" von Papst Paul VI. - die so genannte "Pillenenzyklika" - die 1968 veröffentlicht wurde. Sexualität und Erotik im Mittelalter waren lustvoll und explizit. Daran änderten die Bußkataloge der Kirche nur wenig, in denen die Liebespraktiken detailliert beschrieben wurden. Von Andreas ... Die noch immer heftig geführten Auseinandersetzungen zwischen Liberalen und Konservativen um Homosexualität, Ehe und Lebensformen in der Kirche lassen sich dann aushalten, „wenn vergegenwärtigt wird, worin jede verantwortlich gelebte Sexualität letztlich gründet: in der Liebe Gottes zum Menschen, zu der auch das Geschenk der Sexualität ... Darum sind Sexualität und Ehe für die evangelische Kirche längst nicht so eng verknüpft wie Sexualität und Verantwortung. Zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Sexualität gehört aber nicht zuletzt, dass man sich keinen zu großen Druck macht. Verbote bauen aber genau solch einen Druck auf, selbst wenn man sich solche Verbote selbst ... Die katholische Kirche steht heute mit ihrer Lehre über die Sexualität weitgehend ...