Die beste kostenlose Online Bibliothek

Personalauswahl - wie Heuristiken die Entscheidungen von Gruppen beeinflussen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 8,52
ISBN: 3745013603
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Anne-Kathrin Auer
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Personalauswahl - wie Heuristiken die Entscheidungen von Gruppen beeinflussen Anne-Kathrin Auer epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Personalauswahl - wie Heuristiken die Entscheidungen von Gruppen beeinflussen “Dieses Buch handelt von Entscheidungen in Gruppen. Es ist für Personen, die wissen möchten, wie Entscheidungen zustande kommen und was hinter den Kulissen passiert. Es ist für Personalexperten, interessierte Bewerber o-der Mitarbeiter, die ihr Entscheidungsverhalten reflektieren wollen.Entscheidungen, die von Menschen über Menschen getroffen werden, sind selten korrekt und noch weniger rational. Dies ist der Grundgedanke des vor-liegenden Buches.Trotzdem können diese Entscheidungen gut und richtig sein. Woran das liegt, hängt vor allem mit der menschlichen Fähigkeit zusammen, das, was wichtig ist, aus einem Strauß an Informationen zu filtern. Dieses Phänomen bezeichnet die Wissenschaft als Heuristiken. Sie stellen eine Entscheidungshilfe dar, umgangssprachlich wird sie auch als Bauchgefühl bezeichnet.Auch Gruppen treffen heuristische Entscheidungen. Sie wählen in ihrer Ent-scheidungsfindung auch einfache, aber effiziente (fast and frugal) Lösungswege, um zu einer gemeinsamen, angemessenen Entscheidung zu gelangen.Die Personalentscheidung ist eine besondere Form der Entscheidungsfindung, weil sie häufig von Mehreren getroffen wird, und oft gar/löschen nicht gesagt werden kann, wonach sie getroffen wurden, also welche Entscheidungskriterien maßgeblich waren.Wie kann die Entscheidung für oder gegen eine/n Bewerber/in bewertet werden und welche Fallstricke gibt es?Hierzu werden die heuristischen Entscheidungstheorien, die auf den Konzepten Gigerenzers und der ABC-Gruppe (Adaptive Behavior and Cognition) (1999) sowie Tverskys und Kahnemans (1974) basieren, auf die Personalauswahl angelegt werden. Informationsverarbeitung, Hidden Profile Phanomene und Cognitive Mapping von Gruppen werden als entscheidende Faktoren in das heuristische Entscheiden von Gruppen untersucht.Am Ende des Buches werden praktische Ableitungen eine Antwort geben, um das Entscheidungsverhalten beim Vorstellungsgespräch, im Accessment Center etc. zu reflektieren.

...nnen. Einleitung. Viele berufliche Entscheidungen, die wir täglich treffen, erweisen sich als intuitiv richtig, oft durch Erfahrung und Verständnis des Erlernten ... Kathrin Auer - Info zur Person mit Bilder, News & Links - yasni.de ... . Die dritte Heuristik ist die Repräsentationsheuristik und soll in dieser Hausarbeit als Beispiel für Fehleinschätzungen in der Personalauswahl dienen. Grundsätzlich kann die Repräsentationsheuristik angewendet werden, wenn beurteilt werden soll, wie gut ein konkreter Fall eine Kate­gorie oder ein abstraktes Modell repräsentiert. Es ... Unbewusste angeborene Motivationen wie Bewegungsdrang, Neugier oder starke Zuneigung zu einem Mitglied der wandernden Gruppe wirken immer mit ein, und and ... Personalauswahl - wie Heuristiken die Entscheidungen von Gruppen beein ... . Es ... Unbewusste angeborene Motivationen wie Bewegungsdrang, Neugier oder starke Zuneigung zu einem Mitglied der wandernden Gruppe wirken immer mit ein, und andererseits haben immer auch aktuelle körperliche Befindlichkeiten (Müdigkeit, Kopfschmerzen) ihr Gewicht bei der Entscheidung. Das Resultat aller Abwägungen kann grundsätzliche Zustimmung sein. Das Individuum hat mit dieser „Rubikon ... Allgemeinen ist eine Heuristik eine Regel, wie etwa „Ball fixieren, loslaufen und Laufgeschwindigkeit so anpassen, dass der Blickwinkel konstant bleibt". Aber eine Regel ist nicht notwendigerweise auch eine kognitive Heuristik, sondern nur, wenn sie die folgenden drei Eigenschaften aufweist: 1. Heuristiken nutzen im Lauf der Evolution ... Personalauswahl abschließen. Im letzten Schritt wird dann eine Entscheidung über die Personalauswahl getroffen und der ausgewählte Bewerber erhält eine Zusage für die Stelle. Nach Gehaltsverhandlung und Unterzeichnung des Arbeitsvertrages kann die Zusammenarbeit beginnen. Wer entscheidet bei der Personalauswahl mit? Vielleicht können wir nicht die Massen beeinflussen, aber jeder kann an sich selbst arbeiten. Mit einem Verständnis für deine kognitiven Prozesse und potenziellen Denkfallen kannst du effektiver handeln. Deshalb stellen wir dir 3 weitverbreitete Heuristiken vor und wie du diesen entgegen wirken kannst: Das Gesetz der kleinen Zahlen Behavioral Finance: Wie Heuristiken unseren Blick trüben und unsere Entscheidungen verschlechtern, 5.0 out of 5 based on 1 rating Beste Broker-Angebote Der erste Schritt zum Investment in Aktien, Anleihen, Fonds oder ETFs ist die kostenlose Eröffnung eines Broker-Accounts. 97 Ergebnisse zu Kathrin Auer: Ann-Kathrin, Austria, Anne-Kathrin, FERCAM, Sales Department Manager, AUSTRIA GMBH, FERCAM AUSTRIA Mit Heuristiken sind Entscheidungsregeln gemeint, die kurz und prägnant funktionieren. Es ist umstritten, ob Heuristiken eher hilfreich oder eher schädlich sind, wenn es um wichtige Entscheidungen geht. Menschen entscheiden selten in Situationen anhand abstrakter Kalküle (ökonomischer Rationalität), weil es zu aufwendig ist alle relevanten ... beispielhafte klausufragen welche anhaltspunkte gibt es dafür, dass psychologie mehr als gesunder menschenverstand ist? was kennzeichnet die geld-illusion? Bei einer intuitiven Entscheidung brauchen wir keine Vielzahl an Informationen, oft entscheidet man sich spontan. Schuld daran ist offenbar unser Gehirn: Während der Neokortex, der jüngste Teil unserer Großhirnrinde, für das bewusste Denken zuständig ist, empfängt die Amygdala (Mandelkern) im Zwischenhirn Empfindungen. Die Markteffizienzhypothese geht wie bereits angesprochen davon aus, dass alle Investoren ihre Entscheidungen rational auf Basis der gleichen Informationen treffen (d.h. die Informationen auch gleich interpretieren und die gleichen Vorhersagen machen). Daraus resultieren dann faire Bewertungen für alle Vermögenswerte, es gibt also keine Über- oder Unterbewertungen von Aktienkursen. Es sollte vor allem überprüft werden, ob der Listenpreis die Schätzungen über den Sachwert von Immobilien beeinflusst. Die Ergebnisse dieser Studie belegten, dass beide Gruppen, sowohl Amateure als auch Experten, von den angegebenen Listenpreisen in ihren Entscheidungen stark beeinflusst wurden. Vielmehr erzielte 1/N langfristig oft höhere Gewinne. Oftmals folgt unser Bauchgefühl bzw. unsere Intuition kognitiven Heuristiken (etwa beim ersten Eindruck, den wir von jemandem haben). Heuristiken können aber auch ganz bewusst entwickelt und eingesetzt werden. Wie können Sie Entscheidungen als Führungskraft verbessern? Algorithmen beeinflussen bereits heute unser Leben. Jörg Dräger fordert daher einen gesellschaftlichen Diskurs über Chancen und Risiken sowie klare Regeln. Dabei warnt der Vorstand der Bertelsmann-Stiftung vor einem Entweder-oder-Denken und glaubt, dass gerade bei der Personalauswahl algorithmische Verfahren hilfreich sind....