Die beste kostenlose Online Bibliothek

Schopenhauer und Nietzsche

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 7,72
ISBN: 3955071138
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Georg Simmel
PREIS: KOSTENLOS

Sie können das Buch Schopenhauer und Nietzsche im pdf-epub-Format nach kostenloser Registrierung herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Schopenhauer und Nietzsche “Der Philosoph und Soziologe Georg Simmel stellt im vorliegenden Band eine Vortragsreihe über die Philosophie Arthur Schopenhauers und Friedrich Nietzsches zusammen: Ist die bloße logische Interpretation für Schopenhauer nicht nötig, so ist sie umgekehrt für Nietzsche nicht möglich. Aus diesen entgegengesetzten Gründen folgt für beide das Gleiche: dass die tiefere Aufgabe statt auf die bloße Darlegung der Philosophie des Denkers auf eine Philosophie über den Denker gehen muss. Nach einer Einordnung der geistesgeschichtlichen Stellung beider Denker analysiert Simmel einzelne Gedankenstränge und Texte und stellt sie einander gegenüber. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1907.

...ffentlichung in Betracht ge-zogen" (Behler 1993, 207) ... Nietzsche und Schopenhauer - Ein Vergleich des Willensbegriffs ... ... . Rudolf Fietz sieht den Text als ein „Zeugnis des entschiedenen Versuchs Nietzsches, sich von Schopenhauer und Wagner zu emanzipieren in einer Zeit, da er ... Schopenhauer und Nietzsche". Im Unterschied zu der von Schlick fast w¨ortlich ausgearbeiteten Nietzsche-Vorlesung ist der Text zu Schopenhauer an der einen oder anderen Stelle nur eine Aneinan-derreihung von Fakten beziehungsweise Zitaten. Diese trotz allem lesbare und durchaus verst¨andli ... PDF Schopenhauer und Nietzsche Negative und Positive Freiheit durch Anerkennung ... . Diese trotz allem lesbare und durchaus verst¨andliche Form wurde f ¨ur den vorliegenden Untersuchung zu Schopenhauer und Nietzsche, 1984) und Josef Simon (Ein Geflecht praktischer Begriffe. Nietzsches Kritik am Freiheitsbegriff der philosophischen Tradition, 1985). Hervorzuheben ist der Aufsatz von Wolfgang Müller-Lauter (Nietzsches Auf-lösung des Problems der Willensfreiheit, 1988). Zwar wurde Nietzsche von dem älteren Schopenhauer nachhaltig beeinflusst, gleichwohl steht Nietzsches lebensbejahendes, ekstatisches Denken im Widerspruch zu Schopenhauer Pessimismus. Simmels Ansatz zielt denn auch darauf ab, »statt auf die bloße Darlegung der Philosophie des Denkers auf eine Philosophie über den Denker zu gehen«, um damit ... Nietzsche wendete dabei Schopenhauers Konzept vom Willen als dem Willen zum Leben um in die Formel vom Willen zur Macht, der alles Leben beherrscht. Wo ich Lebendiges fand, da fand ich Willen zur Macht; und noch im Willen des Dienenden fand ich den Willen, Herr zu sein. […] Und diess Geheimniss redete das Leben selber zu mir. „Siehe, sprach ... Erotische Artikel - Große Auswahl an DVDs, Büchern, Sex-Spielzeug, Kalendern und mehr. Prickelnde Artikel mit schneller Lieferung und stets diskreter Verpackung....