Die beste kostenlose Online Bibliothek

Hexen, Teufel und Germanen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 21.05.2012
GRÖSSE PRO DATEI: 4,54
ISBN: 3890947123
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Mike Vogler
PREIS: KOSTENLOS

Sie können das Buch Hexen, Teufel und Germanen im pdf-epub-Format nach kostenloser Registrierung herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Hexen, Teufel und Germanen “Der Teufel und seine Hexen sind heute oft mystisch verklärte Gestalten, welche bestenfalls noch als Mummenschanz oder Kinderschreck herhalten müssen. In mittelalterlichen Zeiten war das völlig anders. Der Teufel galt als der personifizierte Gegenspieler Gottes, welcher mit Hilfe seiner Hexen versuchte, die Herrschaft über die Welt an sich zu reißen. Diese weitverbreitete Vorstellung gipfelte in der dunklen Zeit der Hexenverfolgung. Der Autor vertritt die Ansicht, dass die Christianisierung der germanischen Stämme im direkten Zusammenhang mit der Entstehung des Hexen- und Teufelglaubens steht. Ausgehend von dem heute fast vergessenen altsächsischen Gott Krodo, welcher von Karl dem Großen persönlich zum leibhaftigen Teufel erklärt wurde, nimmt uns der Autor mit auf eine Reise, welche von den Anfängen der germanischen Geschichte bis hin zur mittelalterlichen Hexenverfolgung führt. Der Leser taucht ein in die Welt der germanischen Naturreligion, erfährt von den ersten Anfängen der christlichen Missionierung, welche später zu einem wahren Feldzug des aufstrebenden Glaubens wurde. Biografische Kapitel über die wichtigsten Protagonisten jener Zeit runden das Bild ab und unterstützen die These des Autors, dass die Christianisierung als direkte Ursache des Hexen- und Teufelglaubens betrachtet werden muss.

... oder ihr Fleisch durch andere essen lässt, der soll mit dem Tode bestraft werden ... Prilop, Hexen, Teufel und Gespenster - Adler Buchversand ... ." Doch ab der frühen Neuzeit (1450) änderte sich diese Einstellung: Auch ein weiterer Wiesenbewohner leidet zu Unrecht unter einem schlechten Ruf: der Totenkopfschwärmer. Schon sein Name mutet unheilvoll an. Vielen Sagen nach gilt der schwarz-gelbe Schmetterling als Botschafter des Teufels, der Hexen die Namen der Todgeweihten ins Ohr flüstert. Dabei ist er völlig harmlos und zudem bewundernswert: Er legt ... Ein sehr beka ... Von den berauschten Seherinnen und Hexen - Germanen Magazin ... . Dabei ist er völlig harmlos und zudem bewundernswert: Er legt ... Ein sehr bekanntes und beliebtes Thema im Mittelalter waren die Hexen und deren Verfolgung. Hier erfahrt ihr etwas mehr über den Begriff "Hexe" und was es damit überhaupt auf sich hat. Die Darstellung einer verkehrtherum sitzenden Hexe auf einem fliegenden Ziegenbock. Dabei nackte Putten mit Flügeln, die der Hexe zu dienen scheinen. Zu diesem Zwecke hat sich der Teufel viele Helfer herangezüchtet, erschaffen und dienbar gemacht. Weltweit stehen die Dämonen unter dem Befehl des Teufels. Hexen und Zauberer, die sich mit schwarzer Magie beschäftigen, um dem Teufel zu dienen, bekommen dafür stärkere Kräfte von ihm geschenkt. Natürlich nicht ohne Eigennutz. hexen und hexenmeister und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ZVAB.com. Der Mönch bereute aber die Sünde und betete zur Jungfrau Maria, die den Teufel schließlich dazu brachte, den Vertrag zurückzugeben.Zu dieser Zeit betrachtete man auch den (sexuellen) Umgang zwischen Hexen und dem Teufel noch nicht als verwerflich oder gar als Sünde, sondern höchstens als schädlich für den Staat. Erst ab dem 7 ......