Die beste kostenlose Online Bibliothek

Armut und Armenfürsorge in Spanien in der Frühen Neuzeit.

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 30.04.2012
GRÖSSE PRO DATEI: 11,10
ISBN: 3943025039
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Jürgen Wenzel
PREIS: KOSTENLOS

Alle Jürgen Wenzel Bücher, die Sie bei uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Armut und Armenfürsorge in Spanien in der Frühen Neuzeit. “Mit der Renaissance reiften im Bereich der Wissenschaften, der Wirtschaft und der Religion neue Erkenntnisse, welche die Gesellschaften Europas auch in ihrer Selbstwahrnehmung veränderten. Während die Armen im Mittelalter eine feste Stellung besaßen, wurden sie nunmehr häufig als Bedrohung der bestehenden Ordnung wahrgenommen. Diese Situation führte zu einem Diskurs über neue Ansätze der Armenfürsorge, wobei De subventione Pauperum von Juan Luis Vives als dabei erste umfassende Abhandlung herausragt. Die Diskussion der Armutsproblematik mündete in städtische Armenordnungen und in die beginnende säkulare Institutionalisierung der Armenfürsorge. Die Arbeit verfolgt diese Entwicklung auf der Iberischen Halbinsel und die konkreten Veränderungen kirchlicher, städtischer und privater Armenfürsorge in Pamplona, der Hauptstadt Navarras.

.... 9 Lis / Soly (1979). Finden Sie Top-Angebote für Armut und Armenfürsorge in Spanien in der Frühen Neuzeit ... S O Z I A L G E S C H I C H T E : Sozialgeschichte der Armut in der ... ... . von Jürgen Wenzel (2012, Taschenbuch) bei eBay. Kostenlose Lieferung für ... Mit seiner Dissertation zur Armut und Armenfürsorge in Spanien in der Frühen Neuzeit (ISBN 978-3943025033) hat sich der Kieler Historiker Jürgen Wenzel mit der Frage beschäftigt, ob diese Umbrüche auch für den christlichen Teil Spaniens zu beobachten sind. Nach überwiegender Forschungsmeinung blieb dort die Armenfürsorge in den Händen ... Diese Situation führ ... Armut und Armenfürsorge in Spanien in der Frühen Neuzeit. - Solivagus ... ... . Nach überwiegender Forschungsmeinung blieb dort die Armenfürsorge in den Händen ... Diese Situation führte zu einem Diskurs über neue Ansätze der Armenfürsorge, wobei De subventione Pauperum von Juan Luis Vives als dabei erste umfassende Abhandlung herausragt. Die Diskussion der Armutsproblematik mündete in städtische Armenordnungen und in die beginnende säkulare Institutionalisierung der Armenfürsorge. Die Arbeit ... Die Diskussion der Armutsproblematik mündete in städtische Armenordnungen und in die beginnende säkulare Institutionalisierung der Armenfürsorge. Die Arbeit verfolgt diese Entwicklung auf der Iberischen Halbinsel und die konkreten Veränderungen kirchlicher, städtischer und privater Armenfürsorge in Pamplona, der Hauptstadt Navarras. Armut und Fürsorge in der frühen Neuzeit. Aufbrüche und Entwicklungen in den Regionen Europas Die Region am Oberrhein mit ihren Metropolen Basel und Straßburg war in der frühen Neuzeit eines der Zentren sozialer Reformen mit großer Ausstrahlung in Europa. In dem Vortrag wird gezeigt, wie sich überall in Europa Schwerpunkte sozialethischer 4.3 Beginn des Aufbaus einer systematischen Armenfürsorge. 5 Ausbau der Armenfürsorge zu Beginn der frühen Neuzeit 5.1 Veränderungen in der Bewertung von ...