Die beste kostenlose Online Bibliothek

Libero. Geschichten aus einer Triestiner Osteria

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
GRÖSSE PRO DATEI: 7,4
ISBN: 3851298764
SPRACHE: Deutsch
AUTOR: Gaetano Longo
PREIS: KOSTENLOS

Das beste Libero. Geschichten aus einer Triestiner Osteria pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Libero. Geschichten aus einer Triestiner Osteria “Der Erzähler dieses langen Monologs ist ein Triestiner Wirt, Besitzer der Osteria da Libero. Wir erleben ihn als heranwachsenden jungen Mann im italienischen Faschismus, dem er mit einer Mischung aus Verachtung und Bewunderung gegenübersteht; als Zwangsrekrut bei der deutschen Wehrmacht in den letzten Kriegsmonaten; als Gefangenen der jugoslawischen Partisanen; schließlich beim jugoslawischen Militär, das ihn von Istrien bis zur bulgarischen Grenze und von Belgrad bis Split bringt. Seine Odyssee durch den Balkan endet schließlich in Triest, das ihm zur zweiten Heimat und zum Mikrokosmos seines Weltverständnisses wird. Manchmal glaubt man einen Triestinischen "Herrn Karl" zu hören, aber anders als der raunzende Wiener ist Libero kein opportunistischer Drückeberger, sondern zumindest teilweise ein echtes Opfer der Verhältnisse, ein Mit-Leidender und Mit-Fühlender. Triest, die Stadt zwischen Mittelmeer und Karst, zwischen Italien, Slowenien und Istrien, Heimat Dutzender ethnischer und religiöser Minderheiten, ist die eigentliche Heldin dieser Geschichte. Es ist ihre kulturelle Widerständigkeit, die sie zu einer der wenigen echten europäischen Literaturhauptstädte macht.

...| Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon ... Osteria - Preisvergleich ... . Der Erzähler dieses langen Monologs ist ein Triestiner Wirt, Besitzer der Osteria da Libero. Wir erleben ihn als heranwachsenden jungen Mann im italienischen ... Libero. Geschichten aus einer Triestiner Osteria von Gaetano Longo im Weltbild.at Bücher Shop versandkostenfrei kaufen. Reinklicken und zudem Bücher-Highlights ... In "Libero. Geschichten aus einer Triestiner Osteria" erzählt Gaetano ... Europa erlesen, Literaturschauplatz: Libero. Geschichten aus einer ... ... ... In "Libero. Geschichten aus einer Triestiner Osteria" erzählt Gaetano Longo von einem ungewöhnlichen Wirten und von Menschen, die im Mühlrad der Geschichte zerrieben werden Geschichten aus einer Triestiner Osteria" ist Gaetano Longo, ein 1964 in Triest geborener Lyriker. Er interviewte den Wirt Libero viele Stunden lang und stellte eine bearbeitete Mitschrift aus diesen Gesprächen her. Entstanden ist auf diese Weise ein Zeitdokument, das sich zwar eng an das Erzählte hält, ihm aber dennoch eine über die Interviews hinausgehende, quasi-literarische Struktur gibt. Aus dem Italienischen übersetzt von Walter Grünzweig. Geschichten aus einer Triestiner Osteria". Von Gaetano Longo. Aus dem Italienischen von Walter Grünzweig. Es liest Karl Menrad. Gestaltung: Julia Zarbach. Redaktion: Edith-Ulla Gasser Von Gaetano Longo. In "Libero. Geschichten aus einer Triestiner Osteria" erzählt Gaetano Longo von einem ungewöhnlichen Wirten und von Menschen, die im Mühlrad der Geschichte zerrieben werden Wien - Als 1996 der ... Gaetano Longo liest aus Geschichten aus einer Triestiner Osteria. (Wieser 2010) (Wieser 2010) REQUEST TO REMOVE Sigrid Loidolt - Österreich - E-Mail, Adresse, Telefonnummer ... Nun hat sich der 1964 in Triest geborene Lyriker Gaetano Longo - als Honorarkonsul Kolumbiens für die Region Friaul-Julisch-Venetien und Organisator des Lyrikpreises Triest eine nicht minder schillernde Figur als Laganis - in Libero. Geschichten aus einer Triestiner ...