Die beste kostenlose Online Bibliothek

Porträtkulturen

FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 15.04.2019
GRÖSSE PRO DATEI: 9,60
ISBN:
SPRACHE: Deutsch
AUTOR:
PREIS: KOSTENLOS

Viel Spaß beim Lesen von Porträtkulturen epub-Bücher kostenlos

Beschreibung:

Klappentext zu „Porträtkulturen “"Jedes Porträt, das mit Empfindung gemalt ist, ist ein Porträt des Künstlers, nicht dessen, der ihm sitzt. Der ist bloß der Anlass, die Gelegenheit." Dies behauptet Basil Hallward, der Maler aus Oscar Wildes The Picture of Dorian Gray, der damit einmal mehr bestätigt, was seit jeher für das Porträt, und nicht nur das gemalte, konstitutiv ist: dass es die Spannung einer Relation ins Bild setzt. Der vorliegende Band spürt dieser Spannung in den unterschiedlichsten Porträt- und Medienkulturen des 20. und 21. Jahrhunderts nach.

...n Insel in der Bretagne, hin zu den Klippen ... Suchergebnis auf Amazon.de für: Franziska Stahl: Bücher ... . Die Malerin, sie ... Zum Hauptinhalt wechseln. Prime entdecken Bücher Digitales Kulturangebot des ZDF bietet ein Best-of aller Kultursendungen von ZDF und 3sat plus eigene Formate: Musik,Theater, Kino, Gaming, Design, Literatur Porträtkulturen, Paderborn: Wilhelm Fink 2019, S. 79-99. In kürzerer Form erschienen als: "Grey Gardens oder: Was macht die Katze hinter dem Porträt ... Porträtkulturen »Jedes Porträt, das ... Porträt - Die Denkmaschine - Kultur - SZ.de ... ... Porträtkulturen »Jedes Porträt, das mit Empfindung gemalt ist, ist ein Porträt des Künstlers, nicht dessen, der ihm sitzt. Der ist bloß der Anlass, die Gelegenheit.« Dies behauptet Basil Hallward, der Maler aus Oscar Wil… innerhalb 1-2 Wochen Bu ... Pistolero, Picasso, gestiefelter Kater, Zorro, schwuler Lover: Antonio Banderas kann alles. Mit Stammregisseur Pedro Almodóvar erlebt der 58-Jährige nun einen neuen Höhenflug. Porträtkulturen »Jedes Porträt, das mit Empfindung gemalt ist, ist ein Porträt des Künstlers, nicht dessen, der ihm sitzt. Der ist bloß der Anlass, die Gelegenheit.« Dies behauptet Basil Hallward, der Maler aus Oscar Wil… innerhalb 1-2 Wochen Bu ... Es ist, im Kino wie in der Literatur, die Zeit großer queerer Erzählungen, wobei das für das Kino eindeutig die bessere Nachricht ist als für die Literatur, die dieses Feld derzeit etwas zu ... Diese Bildkultur war eng geknüpft an den Aufstieg des Individuums. Auch städtische Adelsfamilien und Herrschaftshäuser waren Auftraggeber, nicht mehr nur die Kirche. Die Hauptmotive früherer Porträtkulturen kreisen nicht nur um die Selbstbezüglichkeit der Dargestellten. Selbstdarstellungen dienten etwa zur Standesrepräsentation und ... Die Goethe-Universität ist eine forschungsstarke Hochschule in der europäischen Finanzmetropole Frankfurt. Lebendig, urban und weltoffen besitzt sie als ... Die Hauptmotive früherer Porträtkulturen kreisen nicht nur um die Selbstbezüglichkeit der Dargestellten. Selbstdarstel-lungen dienten etwa zur Standesrepräsentation und wurden zur bilddokumentarischen Legitimation von Herrschaft und Macht eingesetzt. Damit gehen Porträts weit über einen selbst-darstellerischen Gebrauch hinaus. Porträtkulturen. 69,00 € Undisziplinierte Bilder. 29,80 € Le mélodrame filmique revisité / Revisiting Film melodrama. 55,95 € Produktbeschreibung. Das Photo als Abbild der Realität? Es ist wohl so, daß die analog-technischen Bilder der Photogra ... Online-Shopping mit großer Auswahl im Bücher Shop. Es galt, ein Bildnis zu entwickeln, vermittels dessen sich Machtansprüche in politisch unruhigen Zeiten deklarieren und st...